Sprachkurse im Frühjahrssemester 2021

Diese Seite informiert über aktuelle Massnahmen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Am Ende der Seite finden Sie eine Reihe von häufig gestellten Fragen und entsprechenden Antworten. Die Informationen werden laufend angepasst, zuletzt am 21.01.2021.

Im Frühjahrssemester 2021 werden die Intensivkurse (8. bis 19. Februar 2021) digital stattfinden.
Die Semesterkurse (Beginn ab 1. März) werden bis mindestens Ostermontag (5. April 2021) digital stattfinden. Sollte es der Verlauf der Pandemie zulassen und gemäss der Weisungen der Corona-Taskforce der Universität Basel kann der Unterricht auf Präsenzdurchführung umgestellt werden. Der Wechsel der Kursdurchführungsart (Digital ⇔ Präsenz) kann jederzeit erfolgen, worüber die Kursteilnehmenden per E-Mail informiert werden.

Bitte beachten Sie unsere Anmeldefristen. Unsere Kurse müssen kostendeckend durchgeführt werden. Damit wir Ihnen ein breites Kursangebot bieten können, brauchen wir Ihre Anmeldung innerhalb der Anmeldefristen.

In den vergangenen beiden Semestern haben wir die Erfahrung gemacht, dass ein lebendiger Sprachunterricht auch digital gelingt. Die von der Universität zur Verfügung gestellte Video-Konferenz-Software Zoom bietet viele hilfreiche Funktionen, um einen interaktiven kommunikationsorientierten Sprachunterricht mit Gruppenarbeit durchzuführen. Der digitale Unterricht hilft uns, die aktuelle Ausnahmesituation bestmöglich zu meistern, um weiterhin ein breites Angebot in allen Sprachen aufrecht erhalten zu können. Distance Learning ersetzt aber keinen Unterricht in Präsenz, weshalb wir auf eine Rückkehr in die Hörsäle im Frühjahr 2021 hoffen!

Untenstehend finden Sie ständig aktualisierte Informationen und Tipps, wie Sie als Kursteilnehmende diese Herausforderungen meistern und von den Kursen profitieren können. Helfen Sie mit, dass der digitale Unterricht gut gelingt!

Empfehlung

  • Lesen Sie sich bitte aufmerksam unsere FAQ zu Distance Learning, Anmeldung und Abmeldebedingungen, Leistungsüberprüfung und technische Unterstützung durch.
  • Wir empfehlen die Verwendung der SwissCovid-App und sind besorgt für die notwendigen Hygienemassnahmen sowie für das Tracing.
  • Alle Teilnehmenden werden gebeten, regelmässig ihre E-Mails zu konsultieren.

FAQ

Wie muss ich mir einen Kurs, der digital durchgeführt wird, vorstellen?

Digital durchgeführte Sprachkurse umfassen den Unterricht in Zoom zur angegebenen Kurszeit sowie das begleitete Selbststudium. Die genaue Ausgestaltung der einzelnen Unterrichtseinheiten obliegt der Kursleitung. Interaktion und das Einüben kommunikativer Fertigkeiten, Gruppenarbeit und die Betreuung durch die Lehrperson sind Teil des Unterrichts.

ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
Was brauche ich, um einen digital durchgeführten Kurs besuchen zu können?

Sie benötigen einen Computer mit Mikrofon, Kamera und einer stabilen Internetverbindung sowie einen ruhigen Arbeitsplatz.

ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
Mein Sprachkurs wird digital durchgeführt. Wie kann ich mich vorbereiten?
  • Suchen Sie sich einen ruhigen Arbeitsplatz mit einer stabilen Internetverbindung, wo Sie per Computer mit Mikrofon, Kamera am Unterricht teilnehmen können.
  • Die Kursleitung wird Ihnen vor Kursstart alle notwendigen Informationen für den Zugang zum Kurs geben.
  • Testen Sie im Vorfeld, ob das Mikrofon und die Lautsprecher an Ihrem Computer funktionieren (testen Sie, wie Sie das Mikrofon, die Lautsprecher und die Kamera ein- und ausschalten können).
  • Achten Sie darauf, dass die Stromversorgung des Computers gewährleistet ist.
  • Sollte es zu Störgeräuschen kommen, können Sie ausprobieren, ob sich die Tonqualität durch die Nutzung von Kopfhörern verbessert.
  • Kommen Sie ein paar Minuten vor Beginn in den Kurs und prüfen Sie, dass alles funktioniert. 
ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
Welches Tool wird verwendet?
  • An der Universität Basel wird die Video-Konferenz-Software Zoom verwendet.
  • Den Link zum Kurs erhalten die Kursteilnehmenden direkt von der Kursleitung.
  • Beim ersten Öffnen des Links wird automatisch eine Installation auf dem Rechner durchgeführt. Am Ende des Semesters kann das Programm wieder deinstalliert werden.
  • Für die Teilnahme am Unterricht ist kein Zoom-Account erforderlich.
ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
Werden die Sitzungen aufgezeichnet?
  • Grundsätzlich werden die Sitzungen nicht aufgezeichnet
  • Sollten alle Teilnehmenden eine Aufzeichnung wünschen und dieser zustimmen, ist dies nach Absprache mit der Kursleitung möglich.
ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
Ich möchte ausserhalb der Kurszeit mit den anderen Kursteilnehmenden z.B. zusammen Hausaufgaben machen und/oder üben. Wie kann ich das tun?
  • Sprechen Sie sich im Kurs ab, wer daran Interesse hat. Unibas-Angehörige finden hier eine Übersicht mit geeigneten Tools: https://edutools.unibas.ch/de/uebersicht-tools-2/.
  • Studierende und Mitarbeitende der Universität Basel können Zoom unbeschränkt nutzen.
  • Alle KursteilnehmerInnen können in Zoom einen kostenlosen Account erstellen und damit 40-minütige Meetings veranstalten: https://zoom.us/
ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
Während der Corona-Pandemie arbeite ich im Spital und/oder leiste Militärdienst. In meinem Kurs darf ich maximal zweimal fehlen; ich werde aber weitere Absenzen haben. Kann ich dennoch am Kurs teilnehmen?

Wenn Sie schon vor der Anmeldung wissen, dass Sie häufig fehlen werden, empfehlen wir Ihnen in einem anderen Semester am Kurs teilzunehmen. Während der Corona-Pandemie können weitere unumgängliche Absenzen, z.B. aufgrund von
⦁    Krankheit,
⦁    Spitaleinsätzen,
⦁    Militärdienst sowie
⦁    universitären Gründe (z. B. eine einmalige Pflichtveranstaltung, Konferenz)

nach Absprache mit der Kursleitung kompensiert werden.

Bitte informieren Sie Ihre Kursleitung, dass Sie wiederholt fehlen müssen und besprechen mit ihr, wie Sie die verpassten Sitzungen kompensieren können.

ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
Ich gehöre einer Risikogruppe an bzw. bin in Quarantäne und mein Kurs wird in Präsenz durchgeführt

Wir bemühen uns, Teilnehmenden, die Corona-bedingt nicht anwesend sein können, die Partizipation zu ermöglichen.

Der Erwerb von Kreditpunkten soll z. B. über Nachholprüfungen oder alternative Leistungsnachweise auch für Studierende ermöglicht werden, die besonders gefährdet oder in Quarantäne sind.

ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
In meinem Kurs ist eine Präsentation vorgesehen , ich habe aber manchmal technische Probleme. Was kann ich tun?

Bitte vereinbaren Sie mit der Kursleitung, in welcher Form (z.B. als Teil einer Zoom-Session oder als vorab erstelltes Video, das in einer Zoom-Session abgespielt wird) die Präsentation gemacht werden kann. Testen Sie mind. 2 Wochen vor dem Präsentationstermin Ihre Technik und stellen sicher, dass alles funktioniert. Bitte kontaktieren Sie info-sprachenzentrum@clutterunibas.ch, sollten Sie technische Probleme haben.

ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
Ich habe im Kurs Probleme mit meiner Internetverbindung. Was kann ich tun?
  • Manchmal kann es helfen den Computer neu zu starten, einen anderen Browser zu verwenden, und sich erneut mit dem Meeting zu verbinden.
  • Bitte kontaktieren Sie umgehend die Kursleitung, wenn Sie aufgrund von technischen Problemen dem Kurs in Zoom nicht folgen können.
  • Oder kontaktieren Sie Ihren Internetanbieter, um die Verbindung, das Modem und den Router prüfen zu lassen.
ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
Die Tonqualität in Zoom ist schlecht. Was kann ich tun?
  • Bitte kontaktieren Sie sofort die Kursleitung, z.B. indem Sie die Hand heben. Vereinbaren Sie Kommunikationscodes in der Gruppe, um Probleme zu signalisieren.
  • Suchen Sie sich einen ruhigen Arbeitsort ohne Geräuschkulisse.
  • Kleinere Räume sind besser geeignet, es entstehen keine Hallgeräusche.
  • Probieren Sie, ob sich die Qualität verbessert, indem Sie Kopfhörer verwenden.
  • Schalten Sie das Mikrofon aus, wenn es nicht notwendig ist, z.B. während einer Präsentation der Kursleitung.
ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
Ich bin nicht technikaffin. Wie kann ich Hilfe bekommen?

Bitte wenden Sie sich an info-sprachenzentrum@clutterunibas.ch. Das Sekretariat schaut, wie es Ihnen am besten helfen, bzw. Hilfe vermitteln kann.

ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
Brauche ich eine Kamera am Computer für die Kursteilnahme?

Ja. Sollten Sie nicht über ein Gerät mit Kamera verfügen, kontaktieren Sie uns (info-sprachenzentrum@clutterunibas.ch).

ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
Ich möchte eine grössere Datei an die Kursleitung und/oder an die anderen Kursteilnehmenden schicken. Wie kann ich das tun?
ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN
In meinem Kurs wird mit der Lernplattform ADAM gearbeitet. Ich kann mich zurzeit bei ADAM wiederholt über einen längeren Zeitraum nicht einloggen. Was kann ich tun?

Der Login zu ADAM funktioniert nur mit der SWITCH-edu-ID. Sollten Sie keinen Zugang haben, wenden Sie sich an info-sprachenzentrum@unibas.ch. Wir bemühen uns um eine rasche Fehlerbehebung.

ANTWORT EINBLENDEN
FRAGE EINBLENDEN