Deutsch als Fremdsprache: Sprechen und Schreiben II

Dieser Kurs richtet sich an Studierende und Mitarbeitende der Universität Basel mit Deutschkenntnissen (Deutsch als Fremdsprache/ Zweitsprache) auf dem Niveau B2/C1, die ihre Schreib-, Rede- und Gesprächskompetenz verbessern wollen. Sie arbeiten schriftlich gezielt an Textstruktur und Textkohärenz und trainieren mündlich in praktischen Übungen und Rollenspielen Redemittel und Argumentationstechniken. Ziel dieses Kommunikationskurses ist es, schriftlich mehr Gewandtheit und mündlich mehr Sicherheit und Flüssigkeit für Statements, Referate, Debatten und Diskussionen zu gewinnen. Der Kurs trainiert intensiv jene Fertigkeiten, die an Zertifikatsprüfungen auf den Niveaus B2 und C1 nachgewiesen werden müssen.
Nähere Informationen:
Verlangtes Einstiegsniveau:
B2 abgeschlossen
Kursniveau:
C1, Teil 1 von 2 [mehr]
DozentIn:
Beatrice Mall-Grob [mehr]
Zeit:
Montag, 18h00-19h30
Kursperiode:
25.09.2017 - 11.12.2017 (Herbstsemester 2017)
Kreditpunkte:
Anklicken für alle Informationen [mehr]
Bescheinigung:
Um eine Teilnahmebescheinigung (auf Anfrage) für diesen Kurs zu erhalten, dürfen Sie maximal zwei Mal fehlen.
Hausaufgaben:
± 120 Minuten / Woche
Kursmaterial:
Das Skript für diesen Kurs wird online zur Verfügung gestellt.

Für das Selbststudium wird folgende Grammatik zur Anschaffung empfohlen:
Dreyer/Schmitt: Lehr- und Übungsbuch der deutschen Grammatik aktuell. Hueber Verlag Ismaning (ISBN: 978-3-19-307255-9).
Lösungsschlüssel zum Dreyer/Schmitt. Lehr- und Übungsbuch der deutschen Grammatik aktuell. Hueber Verlag Ismaning (ISBN: 978-3-19-407255-8).  

Nähere Informationen finden Sie in der Kursbestätigung. Bitte schaffen Sie bis dahin das Kursmaterial noch nicht an.
Kursgeld:
CHF 240 plus CHF 3 Materialgebühr (für Studierende/Doktorierende)
CHF 480 plus CHF 3 Materialgebühr (für Mitarbeitende der Universität)
Anmeldefrist:
17.05.2017 - 17.09.2017
Einstufung:
Für diesen Kurs ist eine Einstufung am Computer oder der Besuch eines Vorgängerkurses Voraussetzung.
Falls Sie keinen Vorgängerkurs besucht haben, müssen Sie vor der Anmeldung eine Einstufung durchführen.
Details
Ausweichtermin:
Der zentrale Ausweichtermin für möglicherweise ausfallende Sitzungen ist: 02.12.2017 von 10h - 16h
Kurs ausgebucht