Italienisch: Konversationstraining

Dieses Training richtet sich an all diejenigen, die kommunikative Strukturen ausbauen und den aktiven Gebrauch der italienischen Sprache in verschiedenen Konversationskontexten üben wollen. Die Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit, ihre Kompetenzen in der Kommunikation und Interaktion zu verbessern, indem sie mit den bereitgestellten Lernmaterialien arbeiten und die gegebenen kommunikativen Inputs (Videoclips, Canzoni, Bilder etc.) auf dynamische Weise weiterentwickeln. Die Themenbereiche des Trainings beziehen sich auf das Alltagsleben, das Studium und den Beruf.

Handouts werden im Kurs verteilt. Es wird mit der E-Learning-Plattform OLAT gearbeitet.
Nähere Informationen:
Kursniveau:
A2 [mehr]
DozentIn:
Silvia Marfella [mehr]
Zeit:
Montag, 18h15-19h45
Kursperiode:
23.10.2017 - 27.11.2017 (Herbstsemester 2017)
Kreditpunkte:
Anklicken für alle Informationen [mehr]
Bescheinigung:
Um eine Teilnahmebescheinigung (auf Anfrage) für diesen Kurs zu erhalten, dürfen Sie maximal ein Mal fehlen.
Kursgeld:
CHF 144 plus CHF 3 Materialgebühr (für Studierende/Doktorierende)
CHF 180 plus CHF 3 Materialgebühr (für Mitarbeitende der Universität)
Anmeldefrist:
17.05.2017 - 22.10.2017
Einstufung:
Für diesen Kurs ist keine Einstufung erforderlich. Gerne können Sie jedoch zu Ihrer eigenen Orientierung im Vorfeld eine Einstufung am Sprachenzentrum durchführen und die Ergebnisse bei der Anmeldung eintragen.
Details
Ausweichtermin:
Der zentrale Ausweichtermin für möglicherweise ausfallende Sitzungen ist: 02.12.2017 von 10h - 16h
Anmeldung nicht mehr möglich