Neugriechisch: EinsteigerInnen

Sie erwerben Kenntnisse in der griechischen Schrift, lernen lesen und sprechen und auch, wie Sie Grapheme mit Lauten verbinden. Grammatik und Syntax werden systematisch erarbeitet, was Ihnen ermöglicht in Alltagssituationen zu kommunizieren und sich auch schriftlich zu äussern. Studierenden und Mitarbeitenden der Geschichte, Altertumswissenschaften und Archäologie wird das Rüstzeug für die mündliche und schriftliche Kommunikation mit KollegInnen sowie das entsprechende Vokabular vermittelt. Weitere Interessierte sind ebenfalls herzlich willkommen.

Am 25. Oktober 2017 findet kein Unterricht statt.
Nähere Informationen:
DozentIn:
Martha Voyiatzi [mehr]
Zeit:
Mittwoch, 08h30-10h00
Kursperiode:
27.09.2017 - 20.12.2017 (Herbstsemester 2017)
Kreditpunkte:
Anklicken für alle Informationen [mehr]
Bescheinigung:
Um eine Teilnahmebescheinigung (auf Anfrage) für diesen Kurs zu erhalten, dürfen Sie maximal zwei Mal fehlen.
Hausaufgaben:
± 120 Minuten / Woche
Kursmaterial:
1) Π?με! Pame! A1 Kursbuch, Hueber Verlag 2012, ISBN: 978-3-19-005404-6
2) Π?με! Pame! A1 Arbeitsbuch mit integrierter Audio-CD, Hueber Verlag 2012, ISBN: 978-3-19-025404-0

Nähere Informationen finden Sie in der Kursbestätigung. Bitte schaffen Sie bis dahin das Kursmaterial noch nicht an.
Kursgeld:
CHF 240 plus CHF 3 Materialgebühr (für Studierende/Doktorierende)
CHF 480 plus CHF 3 Materialgebühr (für Mitarbeitende der Universität)
Anmeldefrist:
17.05.2017 - 21.09.2017
Einstufung:
Für diesen Kurs ist eine Einstufung nicht erforderlich, da keine Kenntnisse vorausgesetzt werden.
Bei geringen Vorkenntnissen nehmen Sie bitte eine Lernberatung am Sprachenzentrum in Anspruch.
Ausweichtermin:
Der zentrale Ausweichtermin für möglicherweise ausfallende Sitzungen ist: 02.12.2017 von 10h - 16h