Chinesisch: Mittelstufe III

Der Kurs richtet sich an Studierende und Mitarbeitende, die den Mittelstufekurs II besucht haben. Interessierte mit den entsprechenden Vorkenntnissen werden nach Rücksprache mit der Kursleiterin ebenfalls zum Kurs zugelassen.

In diesem Kurs wird die erweiterte Lese- und Schreibfähigkeit im Chinesischen intensiv geübt. Die Teilnehmenden werden befähigt, Texte ohne pinyin zu lesen. Dabei erweitern sie ihren Wortschatz und können bis Ende des Semesters ca. 1200 Wörter lesen. Sie werden einer einfachen Rede über ein vertrautes Thema folgen, eine kleine Präsentation halten und selbständig ein Gespräch führen können. Die spontane Verständigung, Alltags-Gespräche mit MuttersprachlerInnen und Meinungsaustausch werden geübt, sodass Sie Ihren Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und aufgenommene Informationen mit Fragen verknüpfen können.
Nähere Informationen:
DozentIn:
Qing Chang [mehr]
Zeit:
Dienstag, 12h00-14h00
Kursperiode:
26.09.2017 - 12.12.2017 (Herbstsemester 2017)
Kreditpunkte:
Anklicken für alle Informationen [mehr]
Bescheinigung:
Um eine Teilnahmebescheinigung (auf Anfrage) für diesen Kurs zu erhalten, dürfen Sie maximal zwei Mal fehlen.
Hausaufgaben:
± 180 Minuten / Woche
Kursmaterial:
Das Kursmaterial richtet sich nach den Bedürfnissen der Kursteilnehmenden und wird von der Kursleitenden zusammengestellt.  

Nähere Informationen finden Sie in der Kursbestätigung. Bitte schaffen Sie bis dahin das Kursmaterial noch nicht an.
Kursgeld:
CHF 320 plus CHF 3 Materialgebühr (für Studierende/Doktorierende)
CHF 640 plus CHF 3 Materialgebühr (für Mitarbeitende der Universität)
Anmeldefrist:
17.05.2017 - 24.09.2017
Einstufung:
Wenn kein Vorgängerkurs besucht wurde, muss ein mündlicher Einstufungstermin per E-Mail mit dem Dozenten/der Dozentin vereinbart werden.
Ausweichtermin:
Der zentrale Ausweichtermin für möglicherweise ausfallende Sitzungen ist: 02.12.2017 von 10h - 16h